Unser Tagestipp

Tagestipp

Nachfolgend sehen Sie unsere Tagestipps der vergangenen sieben Tage.


Schnitt der Bauern-Hortensien

Bauern-Hortensien sind nicht nur in Bauerngärten gern gesehene Gäste. Auch viele andere Gartenstile bereichern die Blüten-Diven entscheidend. Schneiden Sie die Blütensträucher nur wenig. Ein harter Rückschnitt bringt Sie um die bereits im Vorjahr angelegten Blütenanlagen. Entfernen Sie deshalb im Frühjahr nur die alten Blütenstände bis zum ersten gut entwickelten Blattknospenpaar. Mehr als fünf Jahre alte [...]


Mülleimer verstecken

Mitunter nagen Autoabstellplätze und Stellflächen für Abfallbehälter am zur Verfügung stehenden Flächenvorrat im Vorgartenbereich. Auch hierfür gibt es kreative Lösung, die die Blütenverzinsung der Bodenfläche deutlich erhöhen. Müllbehälter können Sie beispielsweise durch eine ansprechende Bepflanzung mit Heckengehölze kaschieren und harmonisch ins Gesamtbild einfügen. Klettergehölze setzen zusätzliche Farbakzente. Mit den Aufsteigern nutzen Sie die dritte Dimension [...]


Ideen für den Vorgarten

Der Vorgarten ist die natürliche Visitenkarte Ihres Hauses. Bereits auf kleinsten Flächen sind ein Zierstämmchen oder ein kleinbleibender Hausbaum ein netter Willkommensgruß für alle Gäste. Dazu passen robuste und pflegeleichte Gräser und Blütenstauden, die besonders trockenheitsverträglich sind. Dies ist wichtig, da viele Vorgärten auf der Südseite liegen. Kombinieren Sie Stauden und Gehölze mit verschiedenen Blühzeiten, [...]


Gräser zurückschneiden

Verschiedene Gräserarten reagieren positiv auf einen Rückschnitt im zeitigen Frühjahr. Dies gilt vor allem für hochwachsende Ziergräser wie Pfeifengras, Zierhirse und Lampenputzergras. Schneiden Sie die winterbraunen Halme bis auf etwa 10 bis 20 cm über dem Boden zurück. Dies geht am einfachsten, indem Sie die Halmbündel mit einer Hand umgreifen und sie mit einer Schere [...]


Großblumige Clematis

Großblumige Clematis blühen zweimal: Das erste Mal im Mai an den Kurztrieben, die sich bei milder Witterung bereits im Februar zügig aus dem vorjährigen Holz entwickeln können. Die zweite Blüte erscheint im August an den diesjährigen Zweigen. Sobald es die Witterung zulässt, entfernen Sie nur erfrorene Triebe. Ein harter Schnitt brächte Sie um die Frühjahrsblüte. [...]


Frühling im Haus

Wer Blütenfarbe in die dunklen Wintertage bringen möchte, kann sich mit Blütenzweigen von bestimmten Gehölzen einen Vorgeschmack auf den  Frühling ins Haus holen. Geeignet sind beispielweise Zweige von Japanischen Zierkirschen, Birnen, Äpfeln und Forsythien. Wichtig ist die fortlaufende Pflege der wertvollen Blütentriebe. Klopfen Sie die Stielenden mit einem Hammer leicht platt, damit die Leitungsbahnen möglich [...]


Warum Pflanzen im Winter blühen

Winterblüher sind besondere Gehölze und Stauden, die mitten in der kältesten Jahreszeit den Gartenfreund mit Blüten überraschen. Wie ist das möglich? Viele Winterblüher sind Reliktpflanzen, die aus Erdzeiten stammen, in denen vollkommen andere Witterungsabläufe herrschten. Besonders in Europa haben zahlreiche Eiszeiten dafür gesorgt, dass sich die Blütenzeiten für bestimmte Gewächse verschoben haben. Winterblüher können als [...]


Geschäftszeiten


Januar - Februar

Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 13.00 Uhr
März - Oktober
Mo-Fr: 9.00 - 18.30 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
November - Dezember
Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

GartenBaumschule Fuhs
Alfterer Straße 210,
53347 Alfter-Gielsdorf

Telefon: 02222 / 92 34 345
Telefax: 02222 / 92 34 335
E-Mail: verkauf@baumschule-fuhs.de

Infocenter