Unser Hardwarensortiment

Rindenmulch

Eine Rindenmulchabdeckung hält den Boden gerade an Problemstandorten gleichmäßig feucht, außerdem erschwert sie den Unkrautwuchs in Beeten, die keinen dichten Bewuchs mit Bodendeckern oder Stauden haben, oder auch an schwer erreichbaren Stellen im Garten. Um einen guten Effekt zu erzielen, sollte die Mulchschicht ca. 8 cm dick sein.

 

Unser Tipp:

Wenn Rindenmulch verrottet, wird dem Boden Stickstoff entzogen, dies benötigen aber auch die Pflanzen. Düngen sie vor jedem Aufbringen des Mulches kräftig mit Oscorna Bodenaktivator (150-200  g/m²) und Oscorna Animalin (100-150 g/m²) um diesen Verlust auszugleichen.

Geschäftszeiten


Januar - Februar

Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 13.00 Uhr
März - Oktober
Mo-Fr: 9.00 - 18.30 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
November - Dezember
Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

GartenBaumschule Fuhs
Alfterer Straße 210,
53347 Alfter-Gielsdorf

Telefon: 02222 / 92 34 345
Telefax: 02222 / 92 34 335
E-Mail: verkauf@baumschule-fuhs.de

Infocenter