Spezial-Seminar "Trockenschäden im Garten"

Was kann ich jetzt tun? Wie kann ich in Zukunft Schäden minimieren?

Am Freitag, 21.09.2018 laden wir Sie zu unserem Spezial-Seminar "Trockenheit im Garten - Was kann ich jetzt tun? Wie kann ich in Zukunft Schäden minimieren?" ein!

Uhrzeit: 15:00 - 17:00 Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich.

Wir geben Ihnen Tipps zur Förderung der Wasserspeicherfähigkeit im Boden und besprechen wichtige Fakten zum Thema Boden, Mikroorganismen und Dauerhumus im Zusammenhang mit Trockenheit.

Wir erklären Ihnen wie Sie Trocken- & Hitzestress erkennen und mit der optimalen Bewässerung den Schäden in Zukunft entgegenwirken können.

Wir beantworten Ihre individuellen Fragen zu Schäden an Gehölzen, Stauden, Hecken und geben Tipps zur erfolgreichen Regeneration von Beeten, Gehölzen und Rasenflächen.

 

 

Zurück

Geschäftszeiten


Januar - Februar

Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 13.00 Uhr
März - Oktober
Mo-Fr: 9.00 - 18.30 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
November - Dezember
Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

GartenBaumschule Fuhs
Alfterer Straße 210,
53347 Alfter-Gielsdorf

Telefon: 02222 / 92 34 345
Telefax: 02222 / 92 34 335
E-Mail: verkauf@baumschule-fuhs.de

Infocenter